13. Oktober 2020

Unser Partner BEDRI GmbH Gartenbau & Pflästerung

Vor knapp 20 Jahren gründete Bedri Sheholli die BEDRI GmbH und spezialisierte sich auf die Hauptbereiche Gartenneuanlagen, Umänderungs- inklusive Planungsarbeiten und Gartenpflege und Unterhalt, sowohl bei Privat- als auch bei Geschäftskunden. Die BEDRI GmbH hat sich einen Namen gemacht, ist in der gesamten Nordwest-Schweiz bestens vernetzt und mit nun 22 Mitarbeitern auf eine beachtliche Grösse herangewachsen. Mit Standort Breitenbach ist die BEDRI GmbH nun seit 10 Jahren enger Partner der IMMO FAMILY AG wenn es um die exakte Umsetzung der Kundenwünsche und somit um die Gestaltung von individuellen «Traumgärten» geht. Die Liebe zum Detail und die Leidenschaft zum Beruf der hoch motivierten und äusserst kreativen Mitarbeitern, macht die BEDRI GmbH zum perfekten Partner der IMMO FAMILY AG. Ihr Garten ist hier wortwörtlich in den besten Händen!

Herr Sheholli, 

Welche Projekte setzen Sie gemeinsam mit der IMMO FAMILY AG um?

Seit der Gründung der IMMO FAMILY AG vor 10 Jahren, sind wir Partner und in regelmässigem Austausch und Kontakt mit ihr. Vor allem bei Umbauten, die durch die IMMO FAMILY AG betreut werden, setzt sie auf unsere langjährige Expertise als Gartenbauer. Die individuellen Wünsche werden gemeinsam mit dem Käufer der Liegenschaft, der IMMO FAMILY AG und uns besprochen. So nutzen wir all unser langjähriges Wissen aus den verschiedenen Bereichen und setzen die Gartenwünsche bis ins kleinste Detail so um, dass hierbei immer das Optimum rausgeholt werden kann. 

«Vor allem bei Umbauten, die durch die IMMO FAMILY AG betreut werden, setzt sie auf unsere langjährige Expertise als Gartenbauer.»

Was macht die Zusammenarbeit mit der IMMO FAMILY AG so fruchtbar?

Das Geheimrezept unserer erfolgreichen Zusammenarbeit ist die regionale Verbundenheit beider Firmen und vor allem das gegenseitige Vertrauen, welches wir über Jahre hinweg aufgebaut haben. Das kommt uns vor allem bei der Umsetzung der Projekte zu Gute, die besonders zügig durchgeführt werden müssen. Wir sind ein eingespieltes Team und das spürt natürlich der Kunde sofort. 

Welche Veränderungen (Kundenverhalten) konnten Sie in diesem Krisenjahr in Ihrer Branche feststellen?

Zu Beginn der Pandemie konnten wir kurzfristig eine Unsicherheit bei unseren Kunden- und auch Mitarbeitern spüren. Keiner wusste was passieren wird und so war natürlich die Sorge auf allen Seiten gross. Nach diesem anfänglichen Schock hat sich diese Unsicherheit aber wieder gelegt und es ist schnell alles relativ «normal» weitergelaufen. 

Wie ist es Ihnen gelungen so rasch wieder zur «Normalität» zurückzufinden? 

Wir haben die Schutz-Massnahmen, wie vom BAG vorgeschrieben, sofort umgesetzt. Dies sowohl auf den Gartenanlagen, bei unseren Kunden vor Ort und natürlich auch bei uns im Betrieb in Breitenbach. Diese rasche Umstellung hat von uns Flexibilität verlangt, aber so konnten wir zeigen, dass wir auch Krisen gewachsen sind. Das hat unserer Kundschaft gefallen aber auch unser Team sogar noch mehr zusammengeschweisst. 

«Diese rasche Umstellung hat von uns Flexibilität verlangt, aber so konnten wir zeigen, dass wir auch Krisen gewachsen sind.»

Was sind Ihrer Meinung nach die grössten Trends 2021 in der Gartenbau-Branche?

Wir sind natürlich offen für jegliche Kundenwünsche und Ideen und freuen uns immer sehr den individuellen «Traumgarten» gestalten zu dürfen. Hier stellen wir nun vermehrt fest, dass bei der Pflanzenwahl unsere Kunden auf Biodiversität und einheimische Pflanzen setzen. Vielleicht ist der Trend wieder hin zur Regionalität auch durch die Krise verstärkt worden. Es waren teilweise ja nicht alle ausländischen Produkte erhältlich und so hat man wieder vermehrt vor der eigenen Haustüre gesucht. 

Wie sieht die weitere Zusammenarbeit mit der IMMO FAMILY AG aus? 

Diese schöne Zusammenarbeit dauert selbstverständlich weiterhin an. Wir freuen uns auf die kommenden, grossen und auch kleinen Projekte und sind froh mit einem solch vertrauenswürdigen Partner zusammen zu arbeiten. Solche Partnerschaften sind gerade in unsicheren Zeiten ein Fels in der Brandung und für uns überaus wertvoll!

Möchten auch Sie Ihren Garten upgraden? Dann zögern Sie nicht unsere Bauwesenabteilung zu kontaktieren.

Stephane Haberthür
Leiter Bauwesen


IMMO FAMILY AG
Hauptstrasse 130
4147 Aesch
T +41 61 753 78 78