Wohnung

Wohnung, auch für betreutes Wohnen geeignet

4132 Muttenz, Seminarstrasse 27

Eckdaten

Referenz A 668
Adresse Seminarstrasse 27
4132 Muttenz
Schweiz
Etage EG
Badezimmer 4
Zimmer 11
Bruttowohnfläche 358 m2
Nettowohnfläche 313 m2
Baujahr 2011

Beschreibung

Kurzbeschreibung

Ein Blick auf dieses Mehrfamilienhaus lässt nicht vermuten, dass es sich bei den vier modernen Wohnungen im Erdgeschoss eigentlich um eine Gemeinschafts-Wohnung für betreutes Wohnen handelt. Die vier Einzelwohnungen in der Seminarstrasse 27 und 29 wurden durchgehend verbunden und es entstanden 10 Privatzimmer, wovon derzeit eines als Personal-Zimmer genutzt wird. Die Wohnzimmer sind zu zwei grossen Wohn-und Aufenthaltsbereichen zusammen gefasst. Eine offene, moderne Küche mit Kochinsel bildet den Mittelpunkt der Gemeinschaftswohnung. Mit Blick ins Grüne kann dort gekocht bzw. gemeinsam gegessen werden. Von den Wohn- und Aufenthaltsbereichen gelangt man direkt zu den zwei gedeckten Sitzplätzen. Die Wohneinheit ist mit vier Bädern ausgestattet, wovon eines mit Badewanne und die restlichen Bäder mit Dusche versehen sind. Ein separates WC steht ausschliesslich dem Personal zur Verfügung.

Die Gemeinschaftswohnung für betreutes Wohnen weist folgende Besonderheiten auf:

– Rollstuhl- und behindertengerechte Bäder
– Alle Schränke und Kästen mit integrierten Tablaren sind mit einem Zylinderschloss versehen und dadurch abschliessbar.
– In den meisten Räumen findet man Keramik-Bodenplatten mit einer rutschfesten Oberfläche, die Zimmer sind hauptsächlich mit Linoleum ausgestattet.
– Lamellenstoren sind mit elektrischen Antrieb versehen und alle Hebeschiebetüren sowie Fenster mit Zylinder.
– In den Vorplätzen, dem Wohn- und Aufenthaltsbereich sowie Küche und Essbereich sind Leuchtschalter angebracht.
– Schränke und Garderobe in den Vorplätzen sind aus nicht brennbarem Material.

Im Preis enthalten sind zwei Autoeinstellplätze und ein grosser Abstell-/ Lagerraum, welcher aus zwei weiteren Einstellplätzen gebildet wurde. Dieser Laggeraum lässt sich jedoch auch wieder zurück bauen, um vier separate Parkplätze zu generieren. Ebenso gehören mehrere Kellerabteile, der Zugang zur Waschküche sowie ein Trocknungsraum zur Wohneinheit.

Sind Sie an diesem spannenden Objekt interessiert, dann sprechen Sie uns an. Wir helfen auch gerne weiter, wenn Sie das Objekt anderweitig nutzen möchten.

Muttenz vor den Toren von Basel gelegen ist ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge in die nähere und weitere Region oder in die Stadt Basel mit ihren weltberühmten Museen und Sammlungen. Zahlreiche Gastwirtschaftsbetriebe, Hotels und günstige Unterbringungsmöglichkeiten auch für grössere Gruppen gehören zur touristischen Ausstattung der Gemeinde.
Muttenz ist die drittgrösste Gemeinde des Kantons Basel-Landschaft.

Verkehrsanbindung

Dank sehr guten Verbindung mit dem öffentlichen Verkehr wie Tram, Bahn und Bus, ist die Stadt Basel mit ihrem grossen Kulturangebot innerhalb weniger Minuten erreichbar.

Untergeschoss

Keller 1 (K1): 6.1 m2
Keller 2 (K2/K3/K4): 13.1 m2
Waschen/Trocknen: 13.7 m2
Trocknen: 11.8 m2

Erdgeschoss

Wohnen/Aufenthalt 1: 20.9 m2
Wohnen/Aufenthalt 2: 32.3 m2
Küche/Essen: 39.7 m2

Zimmer 1: 16.7 m2
Zimmer 2: 15.9 m2
Zimmer 3: 12.6 m2
Zimmer Personal: 11.2 m2
Zimmer 4: 15.9 m2
Zimmer 5: 16.0 m2
Zimmer 6: 21.9 m2
Zimmer 7: 15.9 m2
Zimmer 8: 16.6 m2
Zimmer 9: 18.5 m2

WC Personal: 2.6 m2
Bad/Badewanne: 5.4 m2
Bad/Dusche 1: 4.3 m2
Bad/Dusche 2: 4.5 m2
Bad/Dusche 3: 4.5 m2

Vorplatz 1: 8.4 m2
Vorplatz 2: 7.6 m2
Vorplatz 3: 6.0 m2
Vorplatz 4: 15.7 m2

Aussenbereich

Gedeckter Sitzplatz 1: 19.9. m2
Gedeckter Sitzplatz 2: 19.9. m2

Gemeinde

Vor rund 100 Jahren lebten im damaligen Bauerndorf 2’500 Menschen. Inzwischen hat sich Muttenz zu einer Stadt mit knapp 17’000 Einwohnerinnen und Einwohnern – Eingesessenen und Zugezogenen – entwickelt. Nicht nur für den täglichen Konsum, sondern auch für Ihre Freizeit und kulturellen Bedürfnisse finden Sie in der Nähe so ziemlich alles, was Erwachsene, Jugendliche und Kinder brauchen. Gleichzeitig ist Muttenz aber auch ein begehrter Wohn-, Arbeits- und Ausbildungsplatz mit den dazu gehörenden Infrastrukturen.