Wohnung

3.5 Zimmer-Wohnung im 7. OG mit Einstellhallenplatz

4153 Reinach BL, Thiersteinerstrasse 22

Eckdaten

Referenz A 700
Adresse Thiersteinerstrasse 22
4153 Reinach BL
Schweiz
Etage 7
Badezimmer 1
Zimmer 3.5
Nettowohnfläche 86 m2
Baujahr 1973

Beschreibung

Kurzbeschreibung

Sie suchen ein günstiges Zuhause an zentraler Wohnlage in Reinach? Dann ist dieses Objekt ideal für Sie! Die Wohnung ist in einem guten Zustand, bedarf jedoch einiger altersbedingter Renovationen (z.B. Küche, Badezimmer). Das Objekt ist sofort bewohnbar und kann Schritt für Schritt saniert werden – ideal für Handwerker.

Die Eigentumswohnung liegt im 7. Obergeschoss eines 13-geschossigen Wohnhochhauses und weist einen grosszügigen und funktionell konzipierten Grundriss mit Ostorientierung auf. Die 1973 im Baurecht realisierte Gesamtüberbauung „Mischeli“ besteht aus den drei Wohnhochhäusern Thiersteinerstrasse 20, 22 und 24 mit insgesamt 120 Wohneinheiten und unterirdischer Autoeinstellhalle.

Sie betreten die Wohnung über den Eingangsbereich, wo sich rechts die separate Toilette mit Lavabo befindet. Geradeaus gelangen Sie in den Wohn-/Essbereich mit angrenzender Küche (dieser Raum ist offen gestaltet). Vom Wohnzimmer, sowie auch vom Elternschlafzimmer haben Sie Zugang zum gedeckten Balkon mit Morgensonne. Auf der linken Seite vom Eingang befindet sich das Reduit (Stauraum) und die Nasszelle mit Badewanne und Doppellavabo. Die beiden Zimmer mit unterschiedlichen Grössen runden das Raumprogramm der Wohnung ab. Ein Einstellhallenplatz ist im Preis mit enthalten.

Bei weiterem Interesse stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Gerne dürfen Sie uns für einen Besichtigungstermin kontaktieren.

Die Liegenschaft befindet sich an zentraler und sonniger Wohnlage zwischen dem „Surbaum“ und dem „Landhof“-Quartier.

Umgebung
Grosszügige Grünfläche mit Rasen-, Baum- und Strauchbepflanzung.
Der Liegenschaft vorgelagert befinden sich zahlreiche Autoabstellplätze und von der Strasse abgegrenzt stehen den Kindern diverse Spielplätze zur Verfügung.

Verkehrsanbindung

Die Haltestelle „Landhof“ der Tramlinie 11 befindet sich ca. 2 Gehminuten entfernt. In ebenso kurzer Fahrzeit erreichen Sie die J18 mit der Autobahneinfahrt „Reinach Nord“.

Besonderheiten

Die Eigentumswohnung liegt im 7. Obergeschoss eines 13-geschossigen Wohnhochhauses und weist einen grosszügigen und funktionell konzipierten Grundriss mit Ostorientierung auf. Die 1973 im Baurecht realisierte Gesamtüberbauung „Mischeli“ besteht aus den drei Wohnhochhäusern Thiersteinerstrasse 20, 22 und 24 mit insgesamt 120 Wohneinheiten und unterirdischer Autoeinstellhalle.

Sie betreten die Wohnung über den Eingangsbereich, wo sich rechts die separate Toilette mit Lavabo befindet. Geradeaus gelangen Sie in den Wohn-/Essbereich mit angrenzender Küche (dieser Raum ist offen gestaltet). Vom Wohnzimmer, sowie auch vom Elternschlafzimmer haben Sie Zugang zum gedeckten Balkon mit Morgensonne. Auf der linken Seite vom Eingang befindet sich das Reduit (Stauraum) und die Nasszelle mit Badewanne und Doppellavabo. Die beiden Zimmer mit unterschiedlichen Grössen runden das Raumprogramm der Wohnung ab. Ein Einstellhallenplatz ist im Preis mit enthalten.

Bei weiterem Interesse stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Gerne dürfen Sie uns für einen Besichtigungstermin kontaktieren.

Gemeinde

Reinach ist mit ca. 18’000 Einwohnern eine der grössten Gemeinden im Kanton Baselland, besitzt aber trotzdem ein eigenständiges Dorfleben.
Alle Einkaufsmöglichkeiten zur Deckung des täglichen Bedarfs sowie Fachgeschäfte, Post- und Bankstellen befinden sich im nahe gelegenen Mischeli-Center und Surbaum-Quartier.
Sämtliche Schultypen befinden sich in der Gemeinde wie Kindergarten, Primar-, Real-, Sekundarschule und Progymnasium. Das Gymnasium kann in der Nachbargemeinde Münchenstein besucht werden.

Die International School Basel (ISB) ist mit dem Tram oder mit dem Velo in wenigen Minuten erreichbar.