Wohnung

4.5-Zimmer-Eigentumswohnung mit Balkon und Hobbyraum

4147 Aesch BL, Kundmannweg 6
CHF 595'000.–

Eckdaten

Referenz A 993
Adresse Kundmannweg 6
4147 Aesch BL
Schweiz
Etage 1
Badezimmer 1
Zimmer 4.5
Bruttowohnfläche 109 m2
Nettowohnfläche 90 m2
Baujahr 1977

Angebot

Kaufpreis CHF 595'000.–
Verfügbar ab: Auf Anfrage

Beschreibung

Kurzbeschreibung

In einer ruhigen Quartierstrasse nahe des Dorfzentrums von Aesch, erwartet Sie diese helle Eigentumswohnung im 1. Obergeschoss.

Ein Vorplatz mit Einbauschrank erwartet Sie im Innern. Von hier aus gelangen Sie in alle Räume.
Gegenüber vom Eingang befindet sich die Küche mit Glaskeramikherd, Backofen auf Sichthöhe und Geschirrspüler der Marke Siemens. Sie verfügt zudem über einen kleinen Wandtisch im selben Material wie die Küchenarbeitsfläche. Dieser eignet sich zum Beispiel hervorragend zum Frühstücken und bietet Abstellmöglichkeiten beim Kochen. Direkt nebenan ist das grosszügige Wohn- / Esszimmer mit direktem Zugang zum Balkon mit Sonnenstoren. Geniessen Sie hier den Blick auf das ruhige Quartier und in den Garten in welchem ein Grillplatz allen Bewohnern dieser Liegenschaft zur Verfügung steht.

Der Balkon kann ebenfalls von einem der insgesamt drei Zimmer betreten werden. Die anderen beiden Räume, wovon der eine mit einem Einbauschrank ausgestattet ist, befinden sich auf der gegenüberliegenden Seite der Wohnung.
Das Badezimmer mit Doppellavabo, Badewanne, Toilette, Handtuchwärmer und Einbauschränke rundet diese Wohnung ab.

Im Preis inbegriffen sind zudem ein ca. 15 m2 grosser Hobbyraum, ein Kellerabteil sowie zwei Aussenabstellplätze für Ihre Fahrzeuge. Einer davon ist gedeckt.

Die Liegenschaft wird im Untergeschoss betreten, wo sich auch die gemeinschaftliche Waschküche und ein Veloraum befindet. Für körperlich eingeschränkte Personen ist ein Treppenlift vorhanden.

Wenn wir Ihr Interesse für diese Wohnung wecken konnten, freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Die Wohnung ist sehr zentral und dennoch ruhig gelegen in einer Seitenstrasse in der Nähe des Dorfkerns von Aesch. Öffentliche Verkehrsmittel, ein Coop und eine Migros, Banken und die Post sind in wenigen Minuten zu Fuss erreichbar.

Verkehrsanbindung

Aesch ist durch den öffentlichen Nahverkehr sehr gut erschlossen. So besitzt die Gemeinde einen Bahnhof an der Jurabahn und wird halbstündlich durch die S-Bahn-Linie 3 bedient, welche zwischen Basel und Laufen verkehrt. Daneben ist das Dorf Wendestation der BLT-Tramlinie 11, welche über Reinach, Münchenstein und dem Bahnhof Basel SBB nach St. Louis Grenze verkehrt.
Die Buslinie 65 stellt eine Verbindung mit dem Bahnhof Dornach-Arlesheim und dem am Blauenhang liegenden Pfeffingen her.
Zudem fährt ein Postauto der Linie 68 von Hofstetten über Ettingen an den Aescher Bahnhof. Mittels der Ausfahrt Aesch an der H18 ist das Dorf auch an die Autobahn (A2) angeschlossen.

Untergeschoss

Hobbyraum: ca. 15.0 m2
Keller: ca. 3.9 m2

1. Obergeschoss

Vorplatz: ca. 10.0 m2
Küche: ca. 8.8 m2
Zimmer 1 / Wohnzimmer: ca. 26.0 m2
Zimmer 2 / Eltern: ca. 15.8 m2
Zimmer 3 / Kind: ca. 13.0 m2
Zimmer 4 / Kind: ca. 11.0 m2
Badzimmer: ca. 5.2 m2

Balkon: ca. 9.6 m2

Bemerkungen

Die Grundrisspläne dienen zur Veranschaulichung und sind nicht massstabsgetreu.

Disclaimer

Diese Dokumentation und die darin enthaltenen Informationen in Form von Bildern, Daten, etc. basieren in erster Linie auf Angaben unseres Auftraggebers und / oder Angaben von Dritten und teilweise auch aus eigenen Recherchen. Die entsprechenden Angaben wurden von unserer Seite weder auf Vollständigkeit noch auf Richtigkeit hin überprüft. Entsprechend kann nicht ausgeschlossen werden, dass einzelne Angaben fehlerhaft sind, weshalb für die Korrektheit und / oder die Vollständigkeit der in dieser Dokumentation wiedergegebenen Informationen und Daten keine Gewähr und keine Haftung übernommen wird.

Gemeinde

Aesch liegt an der Birs auf 315 m ü. M. zwischen Faltenjura (Blauen) und Tafeljura (Gempen). Aesch grenzt an die basellandschaftlichen Gemeinden Duggingen, Pfeffingen, Ettingen, Therwil sowie Reinach) und die solothurnische Gemeinde Dornach. Aesch gehört zur Agglomeration Basel. Die Fläche beträgt 7,39 km², davon sind 48 % Landwirtschaft (mit Rebbau), 15 % Wald, 36 % Siedlungen und 1 % unproduktive Fläche.

Aus dem ländlichen Dorf, das von der Landwirtschaft, dem Weinbau und kleinen Handwerksbetrieben geprägt war, wurde ein Dorf mit modernen Industrien, welches – in zwar kleinerem Ausmass als früher – immer noch Landwirtschaft und Weinbau betreibt. Eine Vielzahl der Einwohner arbeitet auswärts, vor allem in Basel. Aesch selber ist aber nicht im gleichen Ausmass gewachsen wie andere Gemeinden und konnte seinen ländlichen Charakter und sein Dorfbild besser bewahren als andere Gemeinden.

Kontakt

Ansprechperson
Annette Seiler

Immobilienbewertung und Verkauf

IMMO FAMILY AG
Hauptstrasse 130
4147 Aesch
Schweiz

Kontaktformular