Verkauft vor Veröffentlichung, Einfamilienhaus

Traumaussicht, ruhig und modern

4147 Aesch BL, Schlosstrasse 12b
CHF 1'990'000.–

Eckdaten

Referenz P001
Adresse Schlosstrasse 12b
4147 Aesch BL
Schweiz
Etagen 3
Badezimmer 3
Zimmer 6.5
Gebäudevolumen 933 m3
Grundstücksfläche 410 m2
Nettowohnfläche 217 m2
Baujahr 2015

Angebot

Kaufpreis CHF 1'990'000.–
Verfügbar ab: Auf Anfrage

Beschreibung

Kurzbeschreibung

In Aesch, nahe der Grenze zu Pfeffingen, in einem gehobenen Einfamilienhausquartier, haben wir dieses moderne freistehende Einfamilienhaus mit Doppelgarage im Verkauf.
Die Liegenschaft mit Baujahr 2015 erstreckt sich über 3 Etagen mit gepflegtem Umschwung und vielen Nutzmöglichkeiten.
Ein Raumkonzept, welches für Familien oder Paare individuell genutzt werden kann. Im Obergeschoss kann aus aktuell drei Zimmern, eine Zwei-Zimmervariante erbaut werden. Ein Ensuite Badezimmer in Zimmer drei , ergänzt die unverbaubare traumhafte Aussicht in Richtung der Kluser-Rebberge. Das Ensuitebadezimmer ist mit einer Dusche, einem Lavabo und einer Toilette ausgestattet. Ein weiteres Badezimmer auf dieser Etage bietet eine Badewanne, ein Lavabo und eine Toilette. Ein besonderes Augenmerk verdient die Terrasse im Obergeschoss, welche durch die Zimmer eins und zwei betretbar ist. Ein Blick nach Dornach, ein Blick nach Basel, Ein Blick zur Ruine Pfeffingen oder die Aussicht der Rebberge der Klus geniessen!
Im Erdgeschoss finden Sie herrlichen Stauraum in praktischen Einbauschränken, so kann der Wohnraum luftig möbliert und der reine Wohnraum von 31 m2 genossen werden. Angrenzend offen gestaltet folgt der Ess- und Küchenbereich mit ca. 32 m2 Fläche. Die Wände im Wohn- und Essbereich zum Garten sind verglast. Nicht nur durch die unglaublichen Lichteinflüsse, strahlt die Küche. Hier finden Sie nebst Induktionsherd, Zeolith-Geschirrwaschmaschine, Pyrolyse Backofen, Combi-Steamer (Steamer und Backofen) auch eine eingebaute Kaffeemaschine für herrlichen Kaffeegenuss.
Das Untergeschoss überrascht mit Eingangsbereich, Gäste-Toilette, praktischen Einbauschränken, Technik/Waschraum, Hobbyraum (aktuell Musikzimmer), ein modernes Schlafzimmer mit Ankleideraum, sowie ein Badezimmer mit Designmobiliar.
Eine Erdsondenwärmepumpe versorgt die Liegenschaft in kalter Jahreszeit mit Wärme, im Sommer ist die Kühlfunktion die perfekte Bodenabkühlung und senkt die Raumtemperatur erheblich.
Der Garten umfasst nebst einer Grünebene mit Pavillon auch eine Ebene mit Plattenboden. Das vorhandene Schachfeld lädt zu herausfordernden Partien ein, ebenso hat es genügend Platz um einen Pool aufzustellen und Sandkasten und Bänke finden Ihren Platz.
Angebaut ist die Doppelgarage, welche Platz für zwei Fahrzeuge bietet.

Für Fragen und Auskünfte sind wir jederzeit gerne für Sie da. Vereinbaren Sie einen persönlich geführten Besichtigungstermin.

Kurzbeschreibung für Schnittstellen

In Aesch, nahe der Grenze zu Pfeffingen, in einem gehobenen Einfamilienhausquartier, haben wir dieses moderne freistehende Einfamilienhaus mit Doppelgarage im Verkauf.
Die Liegenschaft mit Baujahr 2015 erstreckt sich über 3 Etagen mit gepflegtem Umschwung und vielen Nutzmöglichkeiten.
Ein Raumkonzept, welches für Familien oder Paare individuell genutzt werden kann. Im Obergeschoss kann aus aktuell drei Zimmern, eine Zwei-Zimmervariante erbaut werden. Ein Ensuite Badezimmer in Zimmer drei , ergänzt die unverbaubare traumhafte Aussicht in Richtung der Kluser-Rebberge. Das Ensuitebadezimmer ist mit einer Dusche, einem Lavabo und einer Toilette ausgestattet. Ein weiteres Badezimmer auf dieser Etage bietet eine Badewanne, ein Lavabo und eine Toilette. Ein besonderes Augenmerk verdient die Terrasse im Obergeschoss, welche durch die Zimmer eins und zwei betretbar ist. Ein Blick nach Dornach, ein Blick nach Basel, Ein Blick zur Ruine Pfeffingen oder die Aussicht der Rebberge der Klus geniessen!
Im Erdgeschoss finden Sie herrlichen Stauraum in praktischen Einbauschränken, so kann der Wohnraum luftig möbliert und der reine Wohnraum von 31 m2 genossen werden. Angrenzend offen gestaltet folgt der Ess- und Küchenbereich mit ca. 32 m2 Fläche. Die Wände im Wohn- und Essbereich zum Garten sind verglast. Nicht nur durch die unglaublichen Lichteinflüsse, strahlt die Küche. Hier finden Sie nebst Induktionsherd, Zeolith-Geschirrwaschmaschine, Pyrolyse Backofen, Combi-Steamer (Steamer und Backofen) auch eine eingebaute Kaffeemaschine für herrlichen Kaffeegenuss.
Das Untergeschoss überrascht mit Eingangsbereich, Gäste-Toilette, praktischen Einbauschränken, Technik/Waschraum, Hobbyraum (aktuell Musikzimmer), ein modernes Schlafzimmer mit Ankleideraum, sowie ein Badezimmer mit Designmobiliar.
Eine Erdsondenwärmepumpe versorgt die Liegenschaft in kalter Jahreszeit mit Wärme, im Sommer ist die Kühlfunktion die perfekte Bodenabkühlung und senkt die Raumtemperatur erheblich.
Der Garten umfasst nebst einer Grünebene mit Pavillon auch eine Ebene mit Plattenboden. Das vorhandene Schachfeld lädt zu herausfordernden Partien ein, ebenso hat es genügend Platz um einen Pool aufzustellen und Sandkasten und Bänke finden Ihren Platz.
Angebaut ist die Doppelgarage, welche Platz für zwei Fahrzeuge bietet.

Für Fragen und Auskünfte sind wir jederzeit gerne für Sie da. Vereinbaren Sie einen persönlich geführten Besichtigungstermin.

Da es in der Schlosstrasse keinen Durchgangsverkehr gibt, ist die Umgebung sehr ruhig. Dank der Hanglage dürfen Sie einen herrlichen Weitblick geniessen.

Untergeschoss

Zimmer 1: 15.7 m2
Eingang / Garderobe: 14.7 m2
Ankleide: 10.0 m2
Musikzimmer: 14.3 m2
Gäste-WC: 1.8 m2
Technik / Waschen: 17.2 m2

Erdgeschoss

Wohnen: 31 m2
Flur: 13.2 m2
Küche: 17.8 m2
Essen (Wintergarten): 14.1 m2

1. Obergeschoss

Flur: 9.7 m2
Bad mit Badewanne: 3.6 m2
Zimmer 2: 13.4 m2
Zimmer 3: 13.4 m2
Zimmer 4: 15.9 m2
Ensuite-Bad mit Dusche: 4 m2
Terrasse: 21.7 m2 (Zugang durch Zimmer 2 und 3)

Gemeinde

Aesch liegt an der Birs auf 315 m ü. M. zwischen Faltenjura (Blauen) und Tafeljura (Gempen). Es grenzt an die Gemeinden Duggingen, Pfeffingen, Ettingen, Therwil, Reinach (alle BL) und die solothurnische Gemeinde Dornach. Aesch gehört zur Agglomeration Basel.

Die Fläche beträgt 7,39 km², davon sind 48 % Landwirtschaft (mit Rebbau), 15 % Wald, 36 % Siedlungen und 1 % unproduktive Fläche. Aus dem ländlichen Dorf, das von der Landwirtschaft, dem Weinbau und kleinen Handwerksbetrieben geprägt war, wurde ein Dorf mit modernen Industrien, das – in zwar kleinerem Ausmass als früher – immer noch Landwirtschaft und Weinbau betreibt. Eine Vielzahl der Einwohner arbeitet auswärts, vor allem in Basel. Aesch selber ist aber nicht im gleichen Ausmass gewachsen wie andere Gemeinden und konnte seinen ländlichen Charakter und sein Dorfbild besser bewahren als andere Gemeinden. Aesch konnte im Oktober 1996 den 10’000. Einwohner begrüssen.

Kontakt

IMMO FAMILY AG
Hauptstrasse 130
4147 Aesch
Schweiz

Kontaktformular